Die Seen der Dolomiten

Die Seen der Dolomiten

Der Pragser Wildsee

Am Fuße des Seekofels liegt im Pragser Tal, einem Seitental des Pustertals, der einzigartige türkisfarbene Gebirgssee, allgemein bekannt als der bezauberndste See von ganz Südtirol. 

Der Karersee

Er ist zwar klein, aber vermutlich der berühmteste See von Südtirol, befindet er sich doch, nahe bei Bozen, am Fuße des Latemarmassivs, einer Gebirgsgruppe, die…

Der Misurinasee (ital. Lago di Misurina, Provinz Belluno)

Der Misurinasee ist in den warmen Sommermonaten ein beliebtes Ausflugsziel. Wegen des klaren Wassers und der mächtigen Bergkulisse, bestehend aus den markanten Drei Zinnen, den…

Der Fedaiasee (Lago di Fedaia)

Diesen hochgelegenen Stausee umgibt eine atemberaubende Bergkulisse. Er befindet sich am Fuße des einzigartigen Gletschers, der Marmolata, und ist leicht über eine gute Straße von…

Der Reschensee

Mit der Vollendung des Reschen-Staudammes im Jahre 1950 wurde das Dorf Reschen teilweise und Graun im oberen Vinschgau fast gänzlich geflutet. An jene traurige Zeit…

Der Durnholzer See

Wenngleich der See sich nicht in den Dolomiten befindet, ist dieses idyllisch gelegene Gewässer von Bozen aus leicht erreichbar. Umrahmt ist der See von den…

Nützliche Informationen

Wettervorhersage Bozen, Südtirol

Südtirol - Italien