Der Vinschgau


(1 Tag) Der Vinschgau wartet nicht nur mit einer Vielzahl von Kunstwerken auf, sondern ist auch wegen seiner landschaftlichen Eigenheiten von besonderer Anziehungskraft. Im Talboden finden wir Obstgärten vor, es folgen grüne Weiden und Wälder, diese werden abgelöst von der rauen Hochgebirgslandschaft, die mit dem Ewigen Eis, den Gletschern, endet. Der Vinschgau ist zudem reich an geschichtlichen Ereignissen und alten Bräuchen. Sehenswürdigkeiten: die Stadt Glurns, Burgen (Churburg) und Schlösser, Kirchen aus vorkarolingischer Zeit bis zur Renaissance, archäologische Stätten sowie berühmte Klöster.

Nützliche Informationen

Südtirol - Italien