Trient


(1Tag) Als Stadt der Fürstbischöfe, am Zusammenfluss dreier Flüsse gelegen, konnte Trient im Laufe seiner Entwicklungsgeschichte verschiedene Einflüsse von Nord und Süd aufnehmen. Im 16. Jh. erfuhr der Ort einen wirtschaftlichen Aufschwung durch die Abhaltung des Konzils. Sehenswert sind das imposante Castello del Buonconsiglio mit seinen weitläufigen Renaissancesälen und dem Adlerturm mit spätgotischen Fresken; die romanische Kathedrale des hl. Vigilius; der Domplatz sowie die zahlreichen Renaissancepaläste, welche die Strassen im Zentrum schmücken.

Nützliche Informationen

Südtirol - Italien